Wie? Was? Wo?

Um von der Idee zum fertigen Teil zu gelangen benötigt man folgendes:

1. Eine Konstruktion. Diese kann nach Ihren Vorgaben erstellt werden. Falls die Idee schon digitalisiert wurde... -umso besser.

2. Eine Datei im STL-Format oder als OBJ-Datei. Diese Dateien kann ich mit dem Slicer (benötigte Software zum 3D Drucken) sofort weiter verarbeiten.

3. Eine Vorgabe von Material und Farbe. Nun sind alles Parameter gesetzt und ich kann mit dem Druck loslegen.

4. Einen 3D-Drucker. Nach kurzer Zeit (oder auch etwas länger -je nach Projektumfang) ist ein fertiges Modell zum anfassen generiert.

Die Preise kann man leider nicht Pauschal nennen da diese vom Material und der Laufzeit des Druckers abhängen. Eine Individuelle Anfrage beantworte ich jedoch sehr gerne.

KreuzundQuer3D

Schönbüchweg 1

77830 Bühlertal

kreuzundquer3d@t-online.de